Google Street View

Share Button
Lausitz 360 – digitales und virtuelles Branchenbuch für die Lausitz
 
Mein Name ist Jörg Peter Rademacher
Ich habe mich im Februar 2017 als Immobilienmakler in der Lausitz selbständig gemacht.
 
So habe ich mich Anfang 2017 voll in die Arbeit gestürzt.
Webseiten erstellt, Social Media Kanäle aufgebaut, Werbung gemacht und schon bald hatte ich meine ersten Immobilien die ich zum Verkauf anbieten konnte.
 
Nun wollte ich weg vom klassischen Makler, der oft nur ein paar lieblose Fotos macht und eine Beschreibung zusammenbaut und alles in eines der gängigen Portale für Immobilien veröffentlicht.
 

Mein Anspruch war und ist es die Immobilie so realitätsnah wie möglich auf jedem Computer und Smartphone zu präsentieren.

 

Mit einer 360° Kamera ist es mir möglich Fotos und Videos zu erstellen bei der der Betrachter sich eine fast reale Vorstellung der Räume machen kann.

 

Schon bei den ersten echten Besichtigungen hörte ich oft Sprüche wie:

Oh genau wie ich es am Computer gesehen habe, ich hätte gar nicht kommen müssen.

 

Dies war oft positiv manchmal auch negativ gemeint, je nachdem wie gut jemand die Immobilien fand.
 
Zeitgleich habe ich angefangen immer wenn ich unterwegs war Fotos in 360° von interessanten Orten in Brandenburg, Sachsen und dem angrenzenden Polen zu machen und dies in einem Fotoblog Lausitz 360
sowie auf Social Media bei Instagram und Facebook veröffentlicht.
Bei Google Maps habe ich begonnen solche Fotos hochzuladen und wurde inzwischen zum 
– Fotografen
also von Google autorisierten Fotografen der Fotos bei Google Maps Street View hochladen darf.
Erstaunlich oft werden solche Fotos bei Google aufgerufen und Orte und Unternehmen die dort in 360° präsentiert werden, bekommen eine viel höhere Aufmerksamkeit als andere.
 
Sogar ein Buch habe ich inzwischen über das Thema 360° Fotografie geschrieben.
Eine Schritt-für-Schritt Anleitung wie man mit der 360° Kamera Ricoh Theta V in die 360° Fotografie und das 360° Videofilmen einsteigt.
Was man alles dazu benötigt, wie man Fotos und Videos erstellt, bearbeitet und veröffentlicht.
Erhältlich bei AMAZON als Ebook: http://bit.ly/2ebook360
 
Im Laufe der Zeit habe ich festgestellt das bei Google Maps die perfekte Quelle ist um sich über eine Location, ein Unternehmen, ein Restaurant oder eine Unterkunft einen ersten, guten Eindruck zu verschaffen.
 
Leider nutzen noch zu wenige Unternehmen diese Möglichkeit.
Ich habe nun angefangen neben meiner Tätigkeit als Immobilienmakler auch Unternehmen, Ferienwohnungen, Museen etc. anzubieten 360° Fotos zu erstellen und entweder zum schon vorhandenen Google Maps Eintrag hinzuzufügen oder für die Auftraggeber einen solchen Google Maps Business Eintrag vorzunehmen.
 
Zusätzlich biete ich ab sofort diesen Auftraggebern an, Ihre Fotos in meinem Blog Lausitz 360 zu veröffentlichen.
So kann nach und nach ein digitales Branchenbuch Lausitz 360 unabhängig von Google Maps entstehen.
 
Schon heute hat Lausitz 360 ca. 3.000 Besucher im Monat ohne echte Werbung.
 
Mein aktuelles Angebot an Unternehmen die einen solchen Eintrag wünschen:
Ich komme zu einem individuellen Fototermin vor Ort, anschließend bearbeite ich die Fotos und suche die 10 besten aus um noch ein Logo des Unternehmens zu integrieren.
 
Jeweils 5 Innenaufnahmen und 5 Außenaufnahmen können dann zu Google-Maps als 360° Ansicht hinzugefügt werden, diese können auch auf Wunsch zu einem virtuellen Rundgang verbunden werden.
Zusätzlich bekommt der Auftraggeber zu jedem Bild den HTML-Code mit dem er es leicht in seine bestehende Homepage einbauen kann.
Und letztlich können die Bilder mit weiteren Informationen in das Lausitz 360 Blog eingebunden werden.
 
Ziel ist es hieraus ein virtuelles Branchenbuch für die Lausitz zu machen, um den Unternehmen in dieser Region mehr Onlinepräsenz zu bieten.